Einträge mit ‘Vorbereitung

Optisk Tillägg från lägret

30.06.10

författaren: AGebek | kategori: allmänt, blogg, foton

De sista dagarna av förberedelser i Strausberg i bilder

Bli först med att gilla.

Frau Janßen freut sich ein Bein ab und hat Körper…

28.06.10

författaren: bettina Janssen | kategori: allmänt, bettina Janssen, blogg


Der dritte und letzte Tag in Strausberg geht seinem Ende zu und ich bin geschafft. Die zwei täglichen Trainingseinheiten in der prallen Sonne haben mich einfach dahingerafft. Nicht nur dass der erste Tag mit Anreise, Theoriestunden, Trainingseinheiten und Videoanalysen für mich knappe 13 Stunden gedauert hat, am zweiten und dritten Tag ging es nicht minder flott weiter.

Nachdem am Freitag das praktische Training noch ein wenig chaotisch war, weil sich alle wieder in ihre Positionen und Teams finden und auch die Spielzüge wieder neu aufeinander abgestimmt werden mussten, Det gick tillbaka med ny energi och ny motivation igen på glödande konstgräs fält,,de,regelbundet fortfarande olika korn bitar recidiverande natten från utbildning i skor och annan utrustning,,de,men att hindra någon alls spellägen för att ge gas,,de,Jag skrattade här i Strausberg mycket,,de,Jag har också en gång,,de,En lång dag i solen på utbildningsområdet kan också ta en någonsin på prestandagränserna,,de,kasta några små tårar strax efter ett särskilt snyggt kvarter min lagkamrat Sarah,,de,Men vad ska det,,de,blåmärken jämförs här som gamla krigs ärr och beundrade,,de,Jag måste ändå komma ihåg,,de,tacka min försvarslinje coach för hans tålamod,,de.

Vom Training schubbern regelmäßig noch diverse Granulatbrocken in Schuhen und anderen Ausrüstungsgegenständen, aber das hindert niemanden daran auf allen Spielpositionen Gas zu geben.

Ich habe hier in Strausberg viel gelacht, habe auch einmal, ein langer Tag in Sonne auf dem Trainingsfeld kann einen auch schon mal an die Leistungsgrenzen bringen, kurz nach einem besonders ordentlichen Block meiner Mitspielerin Sarah ein paar Tränchen vergossen. Aber was soll es, die blauen Flecken werden hier wie alte Kriegsnarben verglichen und bestaunt. Ich muss auch noch daran denken, mich bei meinem Defense-Line-Coach für seine Geduld zu bedanken…

Min försvarslinjen tränare Markus Grasser och försvars koordinator Daniel Koch gör sitt bästa fram emot de kommande första motståndare Sverige set,,de,VM i Sverige har startat redan,,de,vår första spelet kommer att vara på tisdag,,de,Videoanlaysen,,nl,Genomgångar und Individer,,en,anpassas till de olika positioner i fältet,,de,måste vara det enda målet för lagarbete som en,,de,som skall matchas förberedda för värdar,,de,Ikväll vid camp vi tillbringade med packning,,de,Vi har fått olika plagg,,de,som identifierar oss som medlemmar i det tyska landslaget,,de,men det gav oss kommittén även gjort en tjänst och samtidigt tog några av flickorna nära ett pack kollaps,,de,Som redan är känt,,de,är bara,,de. Die WM in Schweden hat bereits heute begonnen, unser erstes Spiel wird am Dienstag sein. Videoanlaysen, Walk-Throughs und Individuals, abgestimmt auf die verschiedenen Positionen im Feld, haben das einzige Ziel das Team als eins arbeiten zu lassen, um abgestimmt auf die Gastgeber vorbereitet zu sein.

Den heutigen Abend im Camp haben wir mit Packen verbracht. Wir haben noch diverse Kleidungsstücke erhalten, die uns als Mitglieder der Deutschen Nationalmannschaft ausweisen, aber damit hat uns das Komitee zugleich einen Gefallen getan und gleichzeitig so manche der Mädels nahe an einen Pack-Kollaps gebracht. Wie bereits bekannt, sind nur 20 Kg i bagage tillåts och vi såg i kväll olika flickor och kvinnor frenetiskt för våren skalor för bagage Sök,,de,Hur packa allt bara i fickorna,,de,Vad finns kvar här,,de,I kväll kan neka någon,,de,att vi verkligen är flickor,,de,Det blir tyst drag i korridorerna och jag kommer att vara densamma så snart som möjligt i fjädrarna,,de,Min kropp kommer att tacka mig,,de,Nu är det samma,,de,Är and breakfast kommer att vara i morgon klockan sex,,de,så att vi oss mot,,de,AM kan ta sig till flygplatsen gen Stockholm,,de,Naturligtvis i vår Tyskland-träningsoveraller,,de,Så jag kommer nu att pussla ihop resten av mina saker och sätta på bordet i morgon,,de. Wie nur alles in die Taschen packen? Was wird hier gelassen? Heute Abend kann keiner verleugnen, dass wir wirklich Mädchen sind…

Langsam wird es ruhig auf den Fluren und auch ich werde mich gleich schnellstmöglich in die Federn begeben. Mein Körper wird es mir danken. Jetzt ist es gleich 12 Uhr nachts und Frühstück wird morgen früh um sechs sein, damit wir uns gegen 7 Uhr auf den Weg zum Flughafen gen Stockholm machen können. Natürlich in unseren Deutschland-Trainingsanzügen.

Also werde ich nun meine restlichen Dinge zusammenklauben und auf den Tisch für morgen legen, Detta leder mig till bussen till flygplatsen flytande ur sängen och tidigt,,de,I morgon kväll jag kommer att vara i Sverige och tisdag trampa mitt första spel på vägen till VM,,de,Jag kan fortfarande knappt tro,,de,_0520,,en,copy-of-100_0547,,en,copy-of-100_0551,,en,copy-of-100_0571,,en,copy-of-100_0622,,en,copy-of-100_0626,,en,Permanent länk till den första dagen nästan över.,,de,Team,,en,Tempot i utbildningen är snabbare,,de,Förberedelser för Sverige börjar,,de,Tränarna dra tempo och laget har tilldelats,,de,Det är kul att titta på,,de,Idag pressen var där och laget tränade rakt med spelet tröjor,,de,De tröjor och byxor var nu den främsta frågan,,de,Speciellt med byxorna inte alla passar som önskas,,de,Några var inte enbart,,de,den andra matchas två gånger ren,,de.

Morgen Abend werde ich schon in Schweden sein und Dienstag mein erstes Spiel auf dem Weg zur Weltmeisterschaft beschreiten. Ich kann es immer noch kaum glauben.

Bli först med att gilla.

Die Zukunft ist ein weißes Stück Papier

24.06.10

författaren: AGebek | kategori: blogg, Fan-Zone

hat man früher gesagt, heute vielleicht eher eine blanke DVD.

Alle Artikel, die ich für den Blog in Reserve hatte, sind jetzt aufgebraucht. Die Vorbereitung ist abgeschlossen. Morgen früh geht es ins Camp.

Ab diesem Augenblick wird die Geschichte der Deutschen Frauen-Nationalmannschaft geschrieben. Zeile für Zeile wird das weiße Stück gefüllt. Mit welchen Erfolgen, Geschichten, Abenteuern und Heldentaten weiß heute noch keiner. Egal was passiert, wir werden es hier im Blog dokumentieren. Und wir werden alles daran setzen, dass dieses erste Abenteuer der Nationalmannschaft ein erfolgreiches wird. Lange genug haben die Frauen der Damenbundesligen darauf gewartet. Ab morgen ist der Zeitpunkt gekommen, die Pläne und Ziele in die Tat umzusetzen.

An alle Fans der Deutschen Mannschaft, egal ob Ihr in Stockholm oder zuhause mitfiebert: Schickt uns Eure Geschichten, Erlebnisse, foton. Wir wollen hier im Blog alle zusammen stehen und die Frauen-Nationalmannschaft nach vorne bringen.!!!

In diesem Sinne

Auf eine erfolgreiche Weltmeisterschaft 2010

Bli först med att gilla.

Finale ist möglich!

24.06.10

författaren: Jörg Schlüter / Kura | kategori: allmänt, blogg, Inne i Team

Daniel Koch: „Schweden nicht unterschätzen, USA nicht so weit entfernt und Finale ist möglich!“

Daniel Koch besetzt als Defense Coordinator eine der drei maßgeblichen Rollen im Trainerstab der neuen deutschen Frauen-Nationalmannschaft. Nach dem Abitur am Humboldtgymnasium in Ulm studierte er an der FH Ulm / Neu-Ulm und erarbeitete sich den Abschluss eines Diplom-Wirtschaftsingenieurs (FH). Mittlerweile schaut er außerdem auf eine zehnjährige Erfahrung als Trainer zurück und verfügt natürlich über die AFVD-Trainer-A-Lizenz. Längere Zeit hat Koch außerdem als Unparteiischer gewirkt und sieht dieses natürlich als Vorteil an, eftersom du inte kan veta tillräckligt om fotbollsregler som coach,,de,Som tonåring, utsågs han till som en aktiv aktör i Bayern val och spelade i olika herrlag,,de,senast vid Franken Knights i södra GFL2,,de,Om hans personliga damfotboll VM förväntningar chattade med honom Jörg Schlüter,,de,Har du hört konceptet för den kommande Strausberg lägret redo,,de,Vad blir det till och med lärt sina avdelningar,,de,D,,en,Koch,,en,Vi kommer att titta på i första hand den nuvarande tv-spel av de länder Sverige-Finland och ytterligare fördjupa i Silberborn Camp Lärt,,de,Detta gäller även för Playbook,,de,Vi vill också att fokusera särskilt på den svenska landslaget,,de. Als Jugendlicher ist er als aktiver Spieler in die Bayernauswahl berufen worden und spielte bei verschiedenen Herrenteams, zuletzt bei den Franken Knights in der GFL2 Süd.

Über seine persönlichen Frauen-Football WM-Erwartungen unterhielt sich mit ihm Jörg Schlüter.

Football-aktuell.de: Haben Sie schon das Konzept für das kommende Strausberg Camp fertig? Was wird dort ihren Schutzbefohlenen noch beigebracht werden?

D. Koch: Wir werden uns in erster Linie das vorliegende Video des Länderspieles Schweden-Finnland anschauen und das in dem Silberborn Camp Erlernte weiter vertiefen. Das gilt auch für das Playbook. Wir wollen uns auch speziell auf die schwedische Nationalmannschaft konzentrieren, eftersom de kommer att vara vår första motståndare och jag tror inte att,,de,att vi inte bör underskatta Sverige,,de,Hur ett försvar tränare på fiender förbereder,,de,som inte kan analyseras i detalj i förväg,,de,Som redan är känt vi League poster från Kanada och USA innan,,de,Vi vet spelarnas namn i kadrer, med fokus på spelsystem Offenseteams och första titt,,de,huruvida motståndaren är igång mer eller passningar föredragna,,de,Vår offensiv samordnare Jörn Maier Jag har tittat på materialet tillsammans och vi har analyserat, till exempel,,,de,att Sveriges företrädesvis två formationer,,de,För det första är de kör tunga och har en mobil quarter,,de,de ofta faking rör sig,,de, dass wir Schweden unterschätzen sollten.

Football-aktuell.de: Wie bereitet sich ein Defensecoach auf Gegner vor, die man nicht genau im Vorwege analysieren kann?

D. Koch: Wie schon bekannt liegen uns Ligaspielaufzeichnungen aus Canada und den USA vor. Wir kennen die Spielerinnennamen in den Kadern und konzentrieren uns vor allem auf die Spielsysteme der Offenseteams und schauen zuerst, ob der Gegner mehr läuft oder das Passspiel bevorzugt. Mit unserem Offense Coordinator Jörn Maier habe ich mir schon das Material zusammen angesehen und wir haben zum Beispiel analysiert, dass Schweden zwei Formationen bevorzugt. Zum einen sind sie lauflastig und verfügen über einen mobilen Quarterback, der auch oft Spielzüge antäuscht. För det andra, deras två breda mottagare är enorma,,de,varje ca,,de,centimeter,,en,och kan spela actionspel funktioner gäller,,de,För att förbereda Sverige vårt material är mycket användbart,,de,I andra motståndare kommer vi att förbereda enligt turneringen med färskvideomaterial på plats,,de,Här kommer vi i allmänhet tenderar att systemet och flyttar,,de,Förberedelser än enskilda spelare,,de,Är mer än det tredje möjligt för Tyskland,,de,Hennes tips för VM,,de,Jag tror det,,de,att prestandan gapet och effekttätheten bland de sex lag är inte så stor,,de,USA är inte så långt borta,,de,som vissa experter menar innan VM,,de,Jag skulle till och med förutspå,,de,att finalen skulle vara möjligt för oss,,de (jeweils ca. 190cm) und können Play-Action-Spielzüge anwenden. Für die Vorbereitung auf Schweden ist unser Material schon sehr brauchbar. Auf andere Gegner werden wir uns je nach Turnierverlauf mit dem frischen Videomaterial vor Ort vorbereiten. Dabei werden wir uns generell eher auf das System und die Spielzüge, als auf einzelne Spielerinnen vorbereiten.

Football-aktuell.de: Ist für Deutschland mehr als der dritte Platz möglich? Ihr Tipp für die WM?

D. Koch: Ich glaube schon, dass der Leistungsabstand und die Leistungsdichte zwischen den sechs Teams nicht so groß ist. Die USA sind nicht so weit entfernt, wie so manche Experten es im Vorfeld der WM vermuten. Ich würde sogar prognostizieren, dass die Finalteilnahme für uns möglich wäre.

Bli först med att gilla.

Dieses Kribbeln im Bauch..

22.06.10

författaren: AGebek | kategori: allmänt, blogg, pressrelationer, Personal

.. spürt ihr das auch?

Am Samstag das letzte Spiel mit der eigenen Mannschaft. Schnitt. Darmstadt Diamonds werden für die nächsten 14 Tage zur Seite gepackt. Ab sofort dreht sich Football nur noch um die Nationalmannschaft. Das ganze Denken ist auf Stockholm ausgerichtet.

Die Anspannung ist scho detulich spürbar. Es wird schwieriger, sich auf alltägliche Dinge zu konzentrieren.

Erst einmal das Equipment. Auch wir vom Staff leiden unter der 20kg Regel: Laptop, Stativ, Festplatten, Foto-Apparat, Kamera, Ladegeräte. Die Technikliste ist lang. Alles muss überprüft werden. Updates einspielen, Software kontrollieren. Zum Glück habe ich Donnerstag frei, de sista justeringar att göra,,de,Jag kan alla dokument,,de,överföra meddelanden och information på den bärbara datorn,,de,Jag har all information,,de,Inloggningsuppgifter och teknik,,de,För att upprätthålla hemsidor,,de,PR för att skriva meddelanden och skicka,,de,listan ska vara komplett,,de,Listan över adresser till journalister,,de,är redan där,,de,Men ta inte för mycket papper,,de,Säkerhet är svårt,,de,Hoppsan,,en,Vad är det,,de,Okej ikväll Jag har ett möte för EM,,de,i Frankfurt,,de,Detta är bara,,de,dagar ut,,de,När brytaren kort igen,,de,Men börjar i morgon, vi går bara till WWC,,de,Weekend i Rothenburg ob der Tauber hade vi möjlighet,,de,tid att promenera genom gamla stan innan kort,,de. Dann kann ich alle Dokumente, Mails und Informationen auf den Laptop überspielen. Habe ich alle Informationen, Zugangsdaten und Technik, um die Homepages zu pflegen, PR-Meldungen zu schreiben und zu versenden? och, die Liste sollte komplett sein. Auch die Liste mit den Adressen der Journalisten? och, liegt schon da. Aber nicht zuviel Papier mitnehmen, Papier ist schwer!!!

Oops. Was ist das? Okay heute abend habe ich noch ein Meeting für die Europameisterschaft 2010 in Frankfurt. Das ist auch nur noch knapp 30 Tage hin. Als noch einmal kurz umschalten. Aber ab morgen gehts dann nur noch um die WWC 2010.

Am Wochenende in Rothenburg ob der Tauber hatten wir die Möglichkeit, vorher mal kurz durch die Altstadt zu schlendern. Det är inte bara under VM ett stort antal fläkt poster i svart, rött och guld,,de,otroligt,,de,Många saker på kanten av dålig smak,,de,men några har också tittat riktigt bra,,de,Men att köpa jag kunde men sedan inte ta,,de,eftersom 20kg regel inte får ignoreras,,de,Nu återstår det att leda de senaste samtalen,,de,Kanske kan vi till och med övertyga någon att komma eller Pressekeonferenz om WWC,,de,att skriva,,de,Jag kan inte höra det,,de,Vi har just VM,,de,För närvarande är det inte så bra,,de,Jag trycker Tyskland tummarna,,de,Jag önskar verkligen att laget,,de,att de slår Ghana i morgon,,de,Åtminstone på att jag vill,,de,De övriga procentuella drömmar,,de,rapporten på torsdag femton redaktörer med mig,,de. Unglaublich. Vieles Sachen am Rande der Geschmacklosigkeit, aber einige sahen auch wirklich gut aus. Doch zum Kauf konnte ich mich dann doch nicht durchringen. lyckligtvis, denn die 20kg Regel darf man nicht ignorieren.

Jetzt gilt es noch die letzten Gespräche zu führen. Vielleicht kann man noch jemanden überzeugen zur Pressekeonferenz zu kommen oder über die WWC 2010 zu schreiben. Ich kann es nicht mehr hören: “Wir haben gerade WM”, “Zur Zeit ist es nicht so gut”. Ich drücke Deutschland fest die Daumen. Ich wünsch dem Team wirklich, dass sie morgen gegen Ghana gewinnen. Zumindest zu wünsche ich dass zu 99%. Das eine andere Prozent träumt davon, dass sich am Donnerstag fünfzehn Redaktionen bei mir melden, registrera dig för PK och information från WWC,,de,fråga,,de,eftersom de inte vet,,de,hur man fyller förstasidorna på fredag,,de,Det kan gå långsamt,,de,Out of Africa,,en,Permanent länk till Out of Africa,,en,Sonja Schmidt i den libyska öknen,,de,Om man tittar på damlaget ingår personal korrekt,,de,kommer att märka,,de,att den består av många men ändå mycket olika individer,,de,Eftersom frågan var ställföreträdare,,de,Hur dessa individer är att fungera som ett lag i Stockholm,,de,När allt kommer omkring är det en av de punkter,,de,framgångsrika tyska lagen alltid utgjort,,de,laganda,,de,Och om du noga kan du fortfarande exakt,,de,man finner på en gång, men många likheter mellan spelarna och personal,,de,Några av dessa är uppenbara,,de,Alla är för första gången,,de 2010 nachfragen, weil sie nicht wissen, wie sie ab Freitag die Titelblätter füllen sollen.

Es könnte langsam losgehen…

Bli först med att gilla.

En dröm går i uppfyllelse

22.06.10

författaren: AGebek | kategori: Inne i Team, länkar

Om Jana Gaitzsch den Südwestpresse från Ulm rapport enligt

http://www.swp.de/crailsheim/sport/sonstige/regional/art1159551,526471

Bli först med att gilla.

Zielstrebig zum Comeback

20.06.10

författaren: Jörg Schlüter / Kura | kategori: allmänt, Fakta om laget, Inne i Team

WR Jeanette Beastoch war von Anfang an eine sichere Kandidatin für die Frauenfootballnationalmannschaft. Während des Camps in Silberborn hat sie sich allerdings schwer an der Schulter verletzt. Mit viel Fleiß und Beharrlichkeit hat Sie sich innerhalb von drei Monaten wieder in das Team zurück gekämpft und steht wenige Tage vor dem letzten Camp in Strausberg und vor dem ersten Kick Off in Schweden vor ihrem Comeback. Für uns stand Jeanette Beastoch Rede und Antwort.

football-aktuell.de:

Hallo Jeanette, Es wäre nett, wenn Du zuerst etwas über Dich erzählen würdest.

Jeanette Beastoch:

Ich bin 28 Jahre alt und wohne in Tübingen. Ich habe in Passau Jura studiert, in Nürnberg mein Referendariat absolviert und arbeite nun als Juristin im Justizvollzug des Landes Baden-Württemberg. Seit 2006 spiele ich bei den Nürnberg Hurricanes. Zwischen Tübingen und Nürnberg liegen zwar mehr als 200 km, aber mein Team ist mir während meiner Zeit in Nürnberg so sehr ans Herz gewachsen, dass mich auch der Umzug aus beruflichen Gründen nicht den Helm wechseln ließ.

football-aktuell.de:

In Nürnberg bist Du eine langjährige Leistungsträgerin und immer für einen Touchdownfang gut. Wie bist Du eigentlich zum Footballl gekommen?

Jeanette Beastoch:

Während des Studiums spielte ich bereits Flagfootball bei den Passau Red Wolves, der Unimannschaft. Ich habe dort überwiegend mit Männern zusammengespielt und viel von ihnen lernen können, insbesondere was die Technik und die Durchsetzungsfähigkeit betrifft. Schon damals hatte ich Lust, auch mal “richtigen Football” auszuprobieren. Die Gelegenheit dazu ergab sich dann, als ich zum Referendariat nach Nürnberg umzog. Seitdem ist Football aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken.

football-aktuell.de:

Die Gesundheit geht immer vor. Wie geht es Deiner Schulter und bist Du wirklich fit und wieder wohlauf?

Jeanette Beastoch:

Bei der Schulter hatte ich Glück im Unglück. Wir waren auf Empfehlung unseres Teamarztes Marco Ezechieli in einer Heidelberger Spezialklinik für Schulterchirurgie. Der Arzt dort teilte uns mit, dass die Regeneration einer Schultereckgelenksprengung drei Monate bedarf und operierte mich gleich am nächsten Tag – ein Glücksfall. Die Teilnahme an der WM ist also eine Punktlandung, denn zwischen dem Trainingscamp in Silberborn, in dem ich mich verletzte, und der WM liegen genau drei Monate. Nachdem ich nach der Operation vier Wochen lang meinen Arm gar nicht bewegen durfte, war von dem intensiven Kraft- und Footballtraining, dass ich seit Januar betrieben hatte, natürlich nichts mehr zu spüren. Die Reha jedoch verläuft bisher prima. Vor sechs Wochen habe ich mit dem Training wieder begonnen und es seitdem stetig gesteigert. Laufen, sprinten, fangen, blocken funktioniert alles wieder. Lediglich Krafttraining und tackeln, eller. getackelt werden hat der Arzt erst ab Ende Juni wieder erlaubt. Punktlandung eben.

football-aktuell.de:

Wie hast Du Dich nach der Verletzung wieder in das Team hineingekämpft? Von Coach Robert Melzer hören wir ja nur lobende Worte über Dein Engagement!

Jeanette Beastoch:

Wir haben die Coaches über den aktuellen Behandlungsstand meiner Schulter ständig auf dem Laufenden gehalten. Nachdem noch vor der offiziellen Nominierung der Spielerinnen berechtigte Hoffnung bestand, dass ich rechtzeitig wieder fit werde, war ich von Anfang an nominiert. Bei einem Training Ende Mai in Berlin mit Coach Trabi konnte er sich dann selbst ein Bild von meinem Genesungsstand machen. Das Lob für Engagement muss ich hiermit an unseren Coach zurückgeben. Die Trainingseinheit in Berlin hat mich einen großen Schritt weitergebracht und das Vertrauen in eine rechtzeitige Heilung gestärkt.

football-aktuell.de:

Dein Freund ist Mitglied der Flagfootballnationalmannschaft und Footballcoach. Wer redet bei Euch zu Hause momentan mehr über seine ganz persönliche WM?

Jeanette Beastoch:

Naja, wir gehen, was die Vorfreude und das Hauptgesprächsthema betrifft, ganz chronologisch vor. Im Moment reden wir nur über Schweden. Mein Freund, wird auch live mit dabei sein. Und genauso werde ich live bei der Flag-WM in Kanada dabei sein, denn ich spiele auch in der Frauen-Flagfootballnationalmannschaft. Da die Flag-WM für Männer und Frauen zeitgleich stattfindet, wird es also unsere gemeinsame WM. Doch bevor es Mitte August nach Ottawa geht, hoffen wir mitzuerleben, wie unsere Herren im eigenen Land Europameister werden.

football-aktuell.de:

Hattest Du schon Möglichkeiten, Dich über die Passabwehr Schwedens und Kanadas zu informieren?

Jeanette Beastoch:

Ich habe über youtube.com nur Spiele der IWFL gesehen. Von den anderen Teams weiß ich bisher nichts. Gegen die Schwedinnen habe ich bereits letztes Jahr bei der Flag-EM gespielt und eines Wissens nach waren das alles auch Spielerinnen der Tacklenationalmannschaft. Im Flagfootball haben wir sie geschlagen, was aber wohl wenig über das bevorstehende Tacklespiel aussagt.

football-aktuell.de:

Was glaubst Du, ist für Euch in Stockholm möglich?

Jeanette Beastoch: Der dritte Platz sollte möglich sein.

Bli först med att gilla.

Unser zweiter Gegner: Kanada

16.06.10

författaren: christiane Langkamm | kategori: allmänt, Kanada

Tackle-Football in Kanada geht zurück auf das Jahr 1861. Das erste belegte Football-Spiel wurde am 9. November 1861 an der Universität von Toronto gespielt. Kanada kann somit die Erfindung des „Football“ für sich beanspruchen, auch wenn der Sport inzwischen durch die NFL weltweit als „American Football“ bekannt geworden ist und nicht durch die „Canadian Football“ spielenden Teams.

„Canadian Football“ unterscheidet sich in einigen Regelabweichungen vom „American Football“, so stehen die Teams mit 12 i stället för 11 Spielern auf dem Feld, das Feld ist etwas größer und vor allem werden nur drei statt vier Downs gespielt.

Seit 2004 spielen die ersten Damen-Teams in einer kleinen Liga in Ost-Kanada, der MWFL. 2008 nahmen die ersten drei Teams in West-Kanada den Tackle-Spielbetrieb auf, 2010 folgte eine vierte Mannschaft. Bereits seit 2002 tritt mit Montreal Blitz ein kanadisches Teams erfolgreich in der US-amerikanischen IWFL an.

Mehr Infos zu den kanadischen Teams unter www.ladiesfootball.de.

In der Woche vor der Weltmeisterschaft treffen sich die 45 Spielerinnen zu einem viertägigen Trainingslager in St. John (New-Brunswick), in dem es auch darum gehen wird, sich an die NCAA-Regeln zu gewöhnen, die vom kanadischen Football leicht abweichen. är 22. Juni wird ein öffentliches Scrimmage abgehalten, bevor es dann auf die Reise nach Schweden geht. Große Hoffnung setzen die Kanadier in die Tatsache, dass sie ausgerechnet am kanadischen Nationalfeiertag (1. juli) gegen Deutschland spielen werden.

den Roster von Kanada.

Ein Artikel über die kanadische Spielerin Katie Archibald (Linebacker aus Halifax) jag är Chronicle Herald

Bli först med att gilla.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

15.06.10

författaren: AGebek | kategori: blogg, Inne i Team, Personal

Es vergeht eigentlich kein Tag mehr, an dem ich nicht irgendwas für die Nationalmannschaft zu tun habe. Manchmal nur Kleinigkeiten, ein Anruf oder ein E-Mail, manchmal aber auch mehr. Ofta arbete är verkligen med trevliga saker som trevliga samtal med journalister eller fotografera U19 Spelutbudet är anslutna,,de,För mig är dock fortfarande innehar den begränsade,,de,Jag vill se bättre styra på Christiane lång crest,,de,passera för Christiane absolut inte sex timmar,,de,utan att det finns något att göra för landslaget,,de,Ibland fick jag en dag tre uppdateringar,,de,som min resplan till Sverige går nu,,de,Jag ska vara den slutliga lösningen på lördag kväll med utrustningen vagnen till Stockholm,,de,sedan att filma våra motståndare på söndag,,de,För att se till att allt passar,,de,Christiane har inte bara planerat resan,,de,men också lika anpassad till presskonferensen på lördag eftersom tiden,,de. Für mich hält sich das aber noch in Grenzen.

Ich möchte den Blick lieber auf Christiane Langkamm lenken. Für Christiane vergehen bestimmt keine sechs Stunden, ohne dass es etwas für die National-Mannschaft zu tun gibt. Manchmal bekam ich am Tag drei Updates, wie meine Reiseroute nach Schweden nun verläuft. Be der endgültigen Lösung fahre ich am Samstag Abend mit dem Equipment-Wagen nach Stockholm, um am Sonntag dann unsere Gegner zu filmen. Damit alles passt, hat Christiane nicht nur die Reise geplant, sondern auch gleich den Pressetermin am Samstag so zeitlich angepasst, dass ich den auch über die Bühne bringen kann und er trotzdem in den Trainingsplan passt.

Als die Anreise der Coaches nach Berlin zur Frage stand, bekam man gleich drei Vorschläge. Aber nicht nur einfach Vorschläge, sondern komplette Reiseangebote:

A: Auto mit Kilometerangabe, Dauer und Kosten
B: Zug mit Abfahrt und Ankunftszeiten, Umsteigebahnhof undKosten
C: Flug mit Uhrzeit, Fluggesellschaft, Kosten

Man brauchte nur noch zu wählen, welche Alternative einem am besten zusagte. Und als ich beim Zugticket den Hinweis auf die notwendige Platzreservierung anbrachte, bekam ich gleich einen Telefoanruf: “Was denkst denn Du? Natürlich bestelle ich die mit..”. 😉

Christiane ist immer aktiv und versucht überall jede Sache bis in Kleinste zu optimieren. Den Komfort sollten alle schon zu spüren bekommen haben. Man hat, såväl som till Camp,,de,alltid känner,,de,att vara helt vårdas,,de,Och dessutom hon kommer om och om igen med goda idéer,,de,även för PR,,de,Din e-Trade har faktiskt ständigt överfyllda,,de,Mail per dag bara för landslaget är förmodligen inte ovanligt,,de,Post med innehållet inte bara spam,,de,Postmeddelanden som måste besvaras,,de,Varför skriver jag,,de,även om Christiane vill stanna i bakgrunden och en bättre lovtal kommer att läsa här inte så glad,,de,För det första,,de,eftersom hon redan har förtjänat det,,de,för det andra eftersom jag immoment just ingenting annat jag för landslaget,,de,Jag kommer att kolla min e-post eller kontrollera TODO listan,,de,Då kommer detta tillstånd av passivitet vara tillbaka för förändring,,de,För skojs skull,,en, immer das Gefühl, komplett umsorgt zu sein. Und daneben kommt sie auch immer wieder mit guten Ideen, auch für die Pressearbeit.

Ihr EMail-Fach muss eigentlich ständig überquellen. 30 till 40 Mails pro Tag nur für die Nationalmannschaft sind wohl keine Seltenheit. Mails mit Inhalt nicht nur einfach Spam. Mails die auch beantwortet werden müssen.

Warum ich das schreibe, obwohl Christiane lieber im Hintergrund bleiben will und eine Lobpreisung hier gar nicht so gerne lesen wird? Zum einen, weil sie es jetzt schon verdient hat, zum anderen weil ich imMoment gerade nichts anderes für die Nationalmannschaft zu tun habe. Ich werde mal meine EMails abrufen oder die TODO-Liste checken. Dann wird sich dieser Zustand des Nichtstuns bestimmt auch wieder ändern….

Bli först med att gilla.

I gen Stockholm – Nedräkningen har börjat!

14.06.10

författaren: birgit pivot | kategori: birgit pivot, blogg, Inne i Team

Jag tror att det är dags igen för ett bidrag från den vackra Rheinhessen.

På något sätt de skriftliga utgjutelser av mina lagkamrater reta mig, något att verschriftlichen igen, vad som redan flyter runt mig hela tiden i hjärnan.

Frågan är bara, med vad jag börjar? Med utbildningsplanen av Steffen, Jag måste erkänna ens plats i mitt propperen schema, eller jag berätta, som NADA och alla Verwaltungsschnodder håller mig i ovisshet?

Jag har många saker, tillhåll mig om och om igen i huvudet. Oftast i stunder, där jag är obemärkt och ensam - i min bil så.

min bil, också som ett ämne. Vad jag hittills i projektet "Performance Sport" har lagt, tid nog att köpa min blåa spin. Inga nya kamrem, inga sommardäck, kopplingen måste också vänta. Förhoppningsvis alla dessa åtstramningsåtgärder värda, och jag kan spela början och / eller återvända med en medalj till Tyskland.(*.*)

En medalj - HACH som skulle vara trevligt! Det skulle få mig en hedersplats! På min vardagsrumsvägg, alldeles intill kopparna, Jag har med mina turneringar i ridning, sedan när jag inte har min "Small" hade anka.

guide…Ente…Vad ska jag göra med, medan jag är i Sverige?! Mage, till hans bete kommer djuret inte gå hungrig så snabbt, men vad göra utan den sociala bidrag, Herren vrid åtnjuter kvällen? Kommer han lider? Kommer jag lider? Mer troligt jag när han, varför ens ett foto av honom med bagage kommer! (För de okunniga…Jag talar från min häst)

Tack och lov har jag en god själ, oss redan nu redan där, där tiden är knapp, når under armarna och ibland infogar ett extra lager hästar, om jag har ett spel eller träna i Mainz. Jag tror de goda tiderna ska jag säga tack, precis som mina andra flickor Stall, som för övrigt inte lät splashed för min födelsedag en kontant injektion "Hälsa av hjärnceller" (ny hjälm) har gett.

Faktiskt, jag måste fortfarande fler människor säga tack, eftersom utan stöd från utsidan med mig, skulle det här projektet inte realiseras. Mina kolleger och jag måste tacka, eftersom de tillåter mig att överdriva och tål en hel del av min övertid i Sverige, nästa gång jag är från Sverige, WM och en del problem för mig själv Fasel. Ich glaube, Jag skulle vara ganska irriterande! hur väl, att jag inte fick idén att dekorera vårt kontor i svart, rött och guld, och ett tecken ”Team Germany” att hänga på dörren! (^. ^)b

Min bror och hans flickvän fortfarande förtjänar lite tack. När allt kommer omkring, jag saknar VM bröllop av de två. Parole är ur lägret i Westerwald "Få oss en medalj, det är nog som en bröllopsgåva!“ Nåväl, på i kampen, skulle jag säga!

spel, meningen, seger… Ingen jävla, fel sport! Jag spelar amerikansk fotboll och ingen tennis. Men även då måste man ha sina saker tillsammans, vilket leder mig till en mycket elegant övergång till min nästa ämne. Vad jag packa en. Yvonne har redan skrivit det, 20 kilo inkl. utrustning. Detta är för mig en liten val en utmaning. Kan du tvätta kläder i det nya hotellet? Hur många par skor tar kvinna? Kan fickan med girly saker i ditt handbagage? Om mascara möjligen bomba kapabel? Bag eller Trolli? Hur mycket underkläder passar in i min hjälm? Är en hårtork för överlevnad? Jag behöver mer lång stuff, eller flera kort? Har tåget till Berlin en VIP Wagon för oss, eller så kan vi smyga oss i första klass? Har du, det fortfarande passar en liten Tyskland flagga i bagage? Med eller utan Eagle? Jag tar min Lappi, att hålla dig uppdaterad, och låt stå i en bok hemma? Där jag packa mot kameran? Frågor, frågor….

När jag blir äldre, Jag kommer att vara starkare. De ringer mig frihet, precis som en sjunker ” Dessa linjer ta mig till, som var på fredag. Klartecken till fyra veckor för fotbollsfeber. I en offentlig visning kan jag redan lagt min text säkerhet bevis gånger. Men jag är rädd, Jag behöver några vävnader i Stockholm, när vi sjunger tillsammans "Enhet och rättvisa och frihet…“

Bli först med att gilla.