Einträge mit ‘Spiel’

Große Geste

04.07.10

Autor: AGebek | Kategorie: Allgemein, Blog, Inside the Team

Bei einer Weltmeisterschaft gibt es immer Spielerinnen, die einen Schritt nach vorne machen. Wie Manuela Scott vom Zweitligisten Stuttgart Scorpions Sisters. Im Spiel um Platz drei konnte sie das zeigen,was sich in den beiden ersten Begegnungen schon angedeutet hat. Sie ist in der Lage die Last im Angriff zu tragen. Zuverlässig machte sie Meter für Meter.

Auf der anderen Seite gibt es Spielerinnen, die nicht 100% ihrer Leistung abrufen konnten. Sie hatte diesmal das Pech auf ihrer Seite. Unbestritten gehört sie zu den besten Spielerinnen Deutschlands und hat da zumindest in der zweiten Halbzeit zeigen können. Aber Suse ist mehr als nur eine gute Football-Spielerin. Sie ist auch eine gute Team-Spielerin.

Beim Spiel um Platz drei wurde sie vom Veranstalter mit der MVP Ehre ausgezeichnet, weil sie am Ende zwei Touchdowns erzielte. Nach der Übergabe der Helm-Trophäe auf dem Feld ging sie direkt zu Manuela Scott und gab ihr die Trophäe weiter. Mit dieser fairen Geste zeigte sie icht nur Team- und Sportsgeist, sondern auch  was jeder im Team Deutschland dachte: Manuela Scott hatte sich die Ehre verdient!

Einen Helm hat Suse dann doch noch bekommen: Von Team USA haben wir einen Minihelm geschenkt bekommen. Der wurde direkt an sie  weitergegeben als Dank für ihre Geste.

Be the first to like.

Highlights vom Kanada-Spiel

03.07.10

Autor: AGebek | Kategorie: Links

http://iof1.idrottonline.se/templates/NewsPage.aspx?id=21839

Be the first to like.

Verloren :-(

01.07.10

Autor: AGebek | Kategorie: Allgemein, Blog

Bericht unter www.ladiesfootball.de.

Be the first to like.

Highlights vom Schweden Spiel

01.07.10

Autor: AGebek | Kategorie: Allgemein, Links

Deutschland – Schweden

Be the first to like.

Bitte an die Fans

01.07.10

Autor: AGebek | Kategorie: Allgemein, Fan-Zone

Für das heutige Spiel gegen Kanda haben die Coaches der Frauen-Nationalmannschaft eine Bitte an die Deutschen Fans:

Unterstützt uns von der Haupttribüne aus!!

Deutschland ist heute Gast-Team und wird auf der Sonnenseite stehen. Bleibt bitte trotzdem wieder auf der Haupttribüne.

Wir können Euch auf der Haupttribüne optimal sehen, wir hören Eure Unterstützung auf dem Spielfeld und wir können an der Seitenlinie trotzdem optimal mit den Spielerinnen arbeiten.

Ihr könnt besser sehen, ihr bleibt im Schatten, ihr müsst nicht gegen die Sonne schauen und ihr könnt die Vuvuzelas ungestört einsetzen. Optimal für alle, bis auf Kanada.

Be the first to like.

My better is better than your better

01.07.10

Autor: AGebek | Kategorie: Allgemein, Blog

Obwohl hier auf der Anlage vier Teams wohnen, bekommt man sich nur selten zu Gesicht. Entweder ist man selber unterwegs oder die anderen. Mit allen kann man sich unterhalten, am meisten Kontakt hat man aber zu Kanada, weil sie sich mit uns die meisten Häuser teilen. So müssen wir vom Staff jedesmal durch einen kanadischen Flur um zu unseren Zimmern zu kommen.

Die Kanadier haben wir viele Motivationsspüche aufgehängt. So zum Beispiel das Bild aus Friday Night Lights mit dem Spruch „Can you be perfect?“ oder Al Pacino mit „Inches“.  Dazu auch handgeschriebene Artikel zur Motivation über zwei kanadische Wildgänse, die der Coach hier gesehen hat. Gänse sorgen füreinander, arbeiten im Team. Wer nicht mehr kann, lässt sich zurückfallen und die nächste Gans übernimmt die Führungsarbeit. Braucht sie eine Pause, bleibt eine Gans bei ihr. Beim Essen passt eine auf, während die andere isst. Der übliche Motivationsspruch. Die Gänse machen das aber nicht, weil sie Gänse sind, sondern Kanadier!!!

Aber am schönsten fanden wir immer noch:

My better is better than your better

Good, better, best. Es reicht nicht aus, nur besser sein zu wollen. Wir werden heute unser BESTES geben um zu gewinnen.

Be the first to like.

Unterstützung durch die Botschaft

30.06.10

Autor: AGebek | Kategorie: Blog, Links, Pressearbeit

Das Deutsche Team bekam in Stockholm Unterstützung von hoher Stelle.

Die deutsche Botschaft in Stockholm  machte nicht nur Werbung für die WM auf ihrer Homepage, sondern schickte auch Verstärkung zum Spiel gegen Schweden ins Stadion.

Kulturreferent Jan-Thede Domeyer kam vorbei und ließ es sich nicht nehmen, die Deutschen Frauen bei ihrer Premiere persönlich anzufeuern. Katrin Bartels von der Deutschen Delegation nahm den Besuch in Empfang und führte ihn in die Grundregeln des Footballs ein.

http://www.stockholm.diplo.de/Vertretung/stockholm/sv/06/seite__american__football__2010__sv.html

Be the first to like.

Bilder von den bisherigen Spielen…

30.06.10

Autor: AGebek | Kategorie: Fotos

sind jetzt bei sidelinview.de erreichbar.

Be the first to like.

 

Warning: Parameter 1 to transposh_plugin::process_page() expected to be a reference, value given in /homepages/32/d26617589/htdocs/wordpress/wp-includes/functions.php on line 3730