Inlägg med 'Defense,,de,Finale är möjligt,,de,Permanent länk för att gå långt,,de,Daniel Koch,,de,"Underskatta inte Sverige,,de,USA inte så långt borta och gå långt,,de,”,,en,Daniel_Koch,,de,Daniel Koch rollen som defensiv koordinator en av de tre stora roller i tränarstaben av de nya tyska kvinnors landslaget,,de,Efter examen från Humboldt High School i Ulm, studerade han vid FH Ulm,,de,Neu-Ulm och arbetade vid slutförandet av en examen i industriell,,de,FH,,en,Samtidigt ser han tillbaka på tio års erfarenhet som tränare och naturligtvis har AFVD Coach A License,,de,Längre tillagningstid har också fungerat som en domare och ser denna kurs som en fördel för,,de’

Finale ist möglich!

24.06.10

författaren: Jörg Schlüter / Kura | kategori: allmänt, blogg, Inne i Team

Daniel Koch: „Schweden nicht unterschätzen, USA nicht so weit entfernt und Finale ist möglich!“

Daniel Koch besetzt als Defense Coordinator eine der drei maßgeblichen Rollen im Trainerstab der neuen deutschen Frauen-Nationalmannschaft. Nach dem Abitur am Humboldtgymnasium in Ulm studierte er an der FH Ulm / Neu-Ulm und erarbeitete sich den Abschluss eines Diplom-Wirtschaftsingenieurs (FH). Mittlerweile schaut er außerdem auf eine zehnjährige Erfahrung als Trainer zurück und verfügt natürlich über die AFVD-Trainer-A-Lizenz. Längere Zeit hat Koch außerdem als Unparteiischer gewirkt und sieht dieses natürlich als Vorteil an, eftersom du inte kan veta tillräckligt om fotbollsregler som coach,,de,Som tonåring, utsågs han till som en aktiv aktör i Bayern val och spelade i olika herrlag,,de,senast vid Franken Knights i södra GFL2,,de,Om hans personliga damfotboll VM förväntningar chattade med honom Jörg Schlüter,,de,Har du hört konceptet för den kommande Strausberg lägret redo,,de,Vad blir det till och med lärt sina avdelningar,,de,D,,en,Koch,,en,Vi kommer att titta på i första hand den nuvarande tv-spel av de länder Sverige-Finland och ytterligare fördjupa i Silberborn Camp Lärt,,de,Detta gäller även för Playbook,,de,Vi vill också att fokusera särskilt på den svenska landslaget,,de. Als Jugendlicher ist er als aktiver Spieler in die Bayernauswahl berufen worden und spielte bei verschiedenen Herrenteams, zuletzt bei den Franken Knights in der GFL2 Süd.

Über seine persönlichen Frauen-Football WM-Erwartungen unterhielt sich mit ihm Jörg Schlüter.

Football-aktuell.de: Haben Sie schon das Konzept für das kommende Strausberg Camp fertig? Was wird dort ihren Schutzbefohlenen noch beigebracht werden?

D. Koch: Wir werden uns in erster Linie das vorliegende Video des Länderspieles Schweden-Finnland anschauen und das in dem Silberborn Camp Erlernte weiter vertiefen. Das gilt auch für das Playbook. Wir wollen uns auch speziell auf die schwedische Nationalmannschaft konzentrieren, eftersom de kommer att vara vår första motståndare och jag tror inte att,,de,att vi inte bör underskatta Sverige,,de,Hur ett försvar tränare på fiender förbereder,,de,som inte kan analyseras i detalj i förväg,,de,Som redan är känt vi League poster från Kanada och USA innan,,de,Vi vet spelarnas namn i kadrer, med fokus på spelsystem Offenseteams och första titt,,de,huruvida motståndaren är igång mer eller passningar föredragna,,de,Vår offensiv samordnare Jörn Maier Jag har tittat på materialet tillsammans och vi har analyserat, till exempel,,,de,att Sveriges företrädesvis två formationer,,de,För det första är de kör tunga och har en mobil quarter,,de,de ofta faking rör sig,,de, dass wir Schweden unterschätzen sollten.

Football-aktuell.de: Wie bereitet sich ein Defensecoach auf Gegner vor, die man nicht genau im Vorwege analysieren kann?

D. Koch: Wie schon bekannt liegen uns Ligaspielaufzeichnungen aus Canada und den USA vor. Wir kennen die Spielerinnennamen in den Kadern und konzentrieren uns vor allem auf die Spielsysteme der Offenseteams und schauen zuerst, ob der Gegner mehr läuft oder das Passspiel bevorzugt. Mit unserem Offense Coordinator Jörn Maier habe ich mir schon das Material zusammen angesehen und wir haben zum Beispiel analysiert, dass Schweden zwei Formationen bevorzugt. Zum einen sind sie lauflastig und verfügen über einen mobilen Quarterback, der auch oft Spielzüge antäuscht. För det andra, deras två breda mottagare är enorma,,de,varje ca,,de,centimeter,,en,och kan spela actionspel funktioner gäller,,de,För att förbereda Sverige vårt material är mycket användbart,,de,I andra motståndare kommer vi att förbereda enligt turneringen med färskvideomaterial på plats,,de,Här kommer vi i allmänhet tenderar att systemet och flyttar,,de,Förberedelser än enskilda spelare,,de,Är mer än det tredje möjligt för Tyskland,,de,Hennes tips för VM,,de,Jag tror det,,de,att prestandan gapet och effekttätheten bland de sex lag är inte så stor,,de,USA är inte så långt borta,,de,som vissa experter menar innan VM,,de,Jag skulle till och med förutspå,,de,att finalen skulle vara möjligt för oss,,de (jeweils ca. 190cm) und können Play-Action-Spielzüge anwenden. Für die Vorbereitung auf Schweden ist unser Material schon sehr brauchbar. Auf andere Gegner werden wir uns je nach Turnierverlauf mit dem frischen Videomaterial vor Ort vorbereiten. Dabei werden wir uns generell eher auf das System und die Spielzüge, als auf einzelne Spielerinnen vorbereiten.

Football-aktuell.de: Ist für Deutschland mehr als der dritte Platz möglich? Ihr Tipp für die WM?

D. Koch: Ich glaube schon, dass der Leistungsabstand und die Leistungsdichte zwischen den sechs Teams nicht so groß ist. Die USA sind nicht so weit entfernt, wie so manche Experten es im Vorfeld der WM vermuten. Ich würde sogar prognostizieren, dass die Finalteilnahme für uns möglich wäre.

Bli först med att gilla.

Hej kvinnlig läkare - som det är dubbelt,,de,Permanent länk till Hej kvinnlig läkare - som det är dubbelt,,de,Dr,,en,Sandra Lemmer,,en,Sandra Lemmer spelar i de nya damfotboll landslaget på den defensiva linjen och bevisar,,de,att en "Line Woman" får inte falla på mitt huvud,,de,Den 32-årige född i München har en doktorsexamen i tysk filologi och vänligt hjälpt oss att svara på frågor,,de,Hej Sandra,,de,Du är i våra små serier,,de,den sydligaste idrotts,,de,Var där under de svårigheter lägren kommunikation med nordtyska representanterna,,de,skrattar,,nl,en Babel språk inte finns i Silberborn,,de!

13.06.10

författaren: Jörg Schlüter / Kura | kategori: blogg, Fakta om laget, Inne i Team

Sandra Lemmer spielt in der neuen Frauenfootballnationalmannschaft auf der Defensive Line und beweist, dass eine „Linewoman“ keineswegs auf den Kopf gefallen sein muss. Die 32-jährige Münchnerin verfügt über einen Doktor-Titel in Deutscher Philologie und stand uns freundlicherweise Rede und Antwort.

Football-aktuell.de:

Hallo Sandra, Du bist in unserer kleinen Serie, die am südlichsten gelegene Sportlerin. Gab es während der Camps Verständigungsschwierigkeiten mit den norddeutschen Vertreterinnen?

Sandra Lemmer:

(lachend) – ingen, eine babylonische Sprachverwirrung gab es in Silberborn nicht. Även om jag är född från München och kan prata verkligen djupast Norra Bayerns Berchtesgaden på grund av mina rötter,,de,men talar i vardagen snarare dialekt högtyska,,de,Och jag gillar mycket dialekter,,de,Jag tycker det är trevligt,,de,om mina lagkamrater prata med dialektala färg,,de,Jag kan inte minnas,,de,någonsin har inte förstått någonting om det,,de,Tvärtom,,de,Det är musik i mina öron filologiska,,de,Hur kom du in i fotboll,,de,Är München Cowboys Ladies varit aktiv,,de,Kanske kan du berätta något om dig själv,,de,Jag blev tillfrågad för fem år sedan när man går ut på dansgolvet av en spelare av München Cowboys Ladies,,de,"Vem kan dansa i en sådan Boots,,de,låt honom vända säkert på fotbollsplanen torv inte dåligt ",,de, spreche aber im Alltag recht dialektfreies Hochdeutsch. Dabei mag ich Dialekte sehr; ich finde es schön, wenn meine Mitspielerinnen mit dialektaler Färbung sprechen. Ich kann mich nicht erinnern, je etwas davon nicht verstanden zu haben. Im Gegenteil. Das ist Musik in meinen philologischen Ohren.

Football-aktuell.de:

Wie bist Du zum Football gekommen? Sind die Munich Cowboy Ladies aktiv gewesen? Vielleicht kannst Du uns noch etwas zu Deiner Person erzählen?

Sandra Lemmer:

Ich wurde vor fünf Jahren beim Ausgehen auf der Tanzfläche von einer Spielerin der Munich Cowboys Ladies angesprochen. „Wer in solchen Boots tanzen könne, der mache sich sicherlich auch auf dem Footballrasen nicht schlecht“, ye trodde,,de,Jag hade nyligen flirtade med idén om amerikansk fotboll,,de,erbjudandet om prov utbildning jag ivrigt deltagit i och hädanefter löper denna stora sport,,de,Jag var då i idrott alltid solist - miles och miles av körningar,,de,stora cykelleder,,de,Styrketräning jag någonsin har deltagit ensam,,de,Jag har hållit mig för min personliga träning,,de,men också njuta av teamträning mycket,,de,"En för alla,,en,och alla för en "är för mig inte bara stridsropet av München Cowboys Ladies,,de,men en djup känsla,,de,Det kan nu dela med landslaget,,de,gör mig glad,,de,Jag är vägen,,,de,År gammal och var på,,de,May föddes i München,,de. Ich hatte unlängst mit dem Gedanken an American Football geliebäugelt; das Angebot des Probetrainings nahm ich begeistert an und war fortan diesem großartigen Sport verfallen.

Ich war bis dahin beim Sport stets Solist – meilenweite Läufe, große Radstrecken, Kraftsport habe ich immer allein absolviert. Ich habe mir das für mein individuelles Training bewahrt, genieße aber auch die Teamtrainings sehr. „One for all, and all for one“ ist für mich nicht nur Schlachtruf der Munich Cowboys Ladies, sondern ein tief empfundenes Gefühl. Es nun mit der Nationalmannschaft teilen zu können, macht mich überglücklich.

Ich bin übrigens 32 Jahre alt und wurde am 30. Mai in München geboren. Jag studerade tyska och psykolingvistik efter att ha lämnat skolan vid LMU och,,de,i Mediävistik,,en,Språket och litteraturen under medeltiden,,de,Ph.D.,,de,Jag arbetar i den centrala ledningen för en stor marknad forskningsinstitut kvalitet,,de,Vi har i vår serie hittills mycket unga,,de,stor,,de,små enkel lion mödrar och Internationales,,de,mycket lång behovet av att gå till den grad att matchen och utbildning och även spelare,,de,springer runt med Viking hjälmar under en GFL-match,,de,Kanske kan du komma med en mycket speciell händelse,,de,skiljer dig,,de,Som ni kan se gånger,,de,Jag är varken särskilt unga,,de,mer forntida,,de,Jag är ett mellanting mellan stora och små och sprang runt hittills varken vara dirndl lederhosen,,de,Ändå faller jag på hemmamatcher på,,de 2007 in Mediävistik (Sprache und Literatur des Mittelalters) promoviert. Ich arbeite im Zentralen Qualitätsmanagement eines großen Marktforschungsinstitutes.

Football-aktuell.de:

Wir haben in unserer Serie bisher ganz junge, große, kleine Single-Löwenmütter und Nationalspielerinnen, die ganz lange zum Punktspiel und Training fahren müssen und auch Spielerinnen, die mit Wikingerhelmen während eines GFL-Spieles herumlaufen. Vielleicht kannst Du auch mit einer ganz besonderen Begebenheit aufwarten, die Dich auszeichnet.

Sandra Lemmer:

Da siehst Du mal, ich bin weder besonders jung, noch uralt. Ich bin irgendwas zwischen groß und klein und lief bislang weder in Dirndl noch Lederhose herum. Dennoch falle ich bei Heimspielen auf, eftersom jag finns för att sådana händelser på arenan två gånger,,de,Min identiska tvillingsyster,,de,de inte spela fotboll,,de,frågas om och om igen av spelare och tränare på planen,,de,eftersom de förutsätter,,de,Det var jag,,de,Dessutom avvek nog min "förberedelse match" för att mina lagkamrater,,de,När de värms upp med hetsa musik,,de,ta in lekfullt humör,,de,jag försöker,,de,att få min nervositet innan ett spel med meditativ musik under kontroll,,de,Min lekfullt humör nås,,de,om jag kan styra flämtande,,de,Hur tror du,,de,kvinnan fotboll i Tyskland kommer att förändras,,de,Är han athletic,,de,Är han mer i framtiden av allmänheten,,de,uppfattas,,de,Kommer han snabbt,,de,tekniskt kunniga,,de. Meine eineiige Zwillingsschwester (sie spielt nicht Football) wird immer wieder von Mitspielern und Coaches auf das Feld gebeten, weil sie annehmen, sie sei ich.

Darüber hinaus divergiert vermutlich meine „Spielvorbereitung“ von jener meiner Mitspielerinnen. Während sie sich mit aufpeitschender Musik aufheizen, in Spiellaune bringen, versuche ich, meine Nervosität vor einem Spiel mit meditativer Musik in den Griff zu bekommen. Meine Spiellaune ist erreicht, wenn ich die Schnappatmung kontrollieren kann.

Football-aktuell.de:

Wie glaubst Du, wird sich der Frauenfootball in Deutschland noch verändern? Wird er athletischer? Wird er in Zukunft von der Öffentlichkeit stärker

wahrgenommen werden? Wird er schneller, technisch anspruchsvoller?

Sandra Lemmer:

Sporten har vuxit och fortsätter att växa,,de,Tillväxten Jag förklarar å ena sidan med fascination fotboll,,de,för fotboll,,de,m,,en,representerar en livsstil,,de,Det är inte otänkbart att stanna efter ett träningspass medan,,de,inte vara "smittad",,de,För det andra bör införandet av den andra divisionen har fört en betydande medvind,,de,Ett lag behöver färre spelare,,de,För att delta i spelet operation,,de,Detta motiverar naturligtvis - du tränar mot inte bara rätt,,de,men kan tävla i spel med andra lag,,de,Detta väcker motivation,,de,Och i sin tur ökar nivån av lek,,de,sporten är snabbare,,de,krävande och atletisk,,de,U-19 val och laget ledningen i min mening till en meritokrati,,de. Das Wachstum erkläre ich mir einerseits mit der Faszination Football. för mig, für die Football (m)ein Lebensgefühl darstellt, ist es unvorstellbar nach einem Training nicht dabei zu bleiben. Nicht „infiziert“ zu sein. Zum anderen dürfte die Einführung der zweiten Liga einen entscheidenden Rückenwind gebracht haben. Ein Team braucht weniger Spielerinnen, um am Spielbetrieb teilnehmen zu können. Das motiviert natürlich – man trainiert nicht nur vor sich hin, sondern kann sich in Spielen mit anderen Teams messen. Das weckt Leistungswillen. Und der wiederum steigert das Spielniveau; der Sport wird schneller, anspruchsvoller und athletischer.

Auch die U-19 Auswahl und die Nationalmannschaft führen meines Erachtens zu einem Leistungsdenken, De ambitiösa spelare kommer att älska för sporten,,de,Och lika uppmärksamhet och intresse av ett offentligt frammanar,,de,Ni kan rutinen från andra sporter,,de,vardera förmåns tävlingar hålls,,de,Ju fler åskådare hejar "sina" idrottare,,de,Medan bästa, mammor och pappor tar publiken leden i distrikts ligor,,de,VM fylla stora arenor,,de,Även om detta är sannolikt i fallet med amerikansk fotboll erfarenhet nog bäst, min barnbarns,,de,Jag är övertygad om,,de,att damfotbollen i Tyskland blir allt populärare och mycket tacksam,,de,för att kunna vara en spelare i de tidiga timmarna av amerikansk fotboll i Tyskland,,de,Hur förbereder du dig inför VM särskilt före,,de. Und das gleichermaßen Aufmerksamkeit und Interesse einer Öffentlichkeit evoziert. Man kennt das ja von anderen Sportarten: je leistungsorientierter Wettkämpfe stattfinden, umso mehr Zuschauer bejubeln „ihre“ Sportler. Während in Kreisligen bestenfalls Mütter und Väter die Zuseherränge einnehmen, füllen Weltmeisterschaften riesige Stadien.

Auch wenn dies im Falle von American Football vermutlich bestenfalls meine Urenkelin erleben dürfte, bin ich zuversichtlich, dass Frauenfootball in Deutschland zunehmend an Popularität gewinnen wird und sehr dankbar, eine Spielerin der frühen Stunden des American Football in Deutschland sein zu dürfen.

Football-aktuell.de:

Wie bereitest Du Dich auf die WM speziell vor?

Sandra Lemmer:

Jag har redan tränat mycket ambitiös och ambitiös innan min nominering,,de,Jag gillar det,,de,motorstopp mig och abzuverlangen mig mycket,,de,Om jag inte kan,,de,Om mina gränser uppenbarligen uppnås,,de,Jag satte även en schippchen det,,de,Vi har fått en utbildningsplan,,de,Jag integreras i min dagliga träning,,de,En viktig del av förberedelserna är också i läsning och internalisering av spelböcker,,de,Hur bra är en utmärkt beredda kropp,,de,om huvudet inte vet dessa direkt,,de,Vilka möjligheter har du i Stockholm för din åsikt,,de,Vi kommer att träffas i Sverige mycket bra hästar,,de,USA och Kanada verkar vid första anblicken nästan överväldigande,,de,Men jag är optimistisk,,de,och förhoppningsvis realistiska,,de. Ich mag es, mich zu schinden und mir selbst viel abzuverlangen. Wenn ich nicht mehr kann, wenn meine Grenzen anscheinend erreicht sind, lege ich noch ein Schippchen drauf. Wir haben einen Trainingsplan erhalten, den ich in mein tägliches Training integriere. Ein wesentlicher Bestandteil der Vorbereitung besteht auch in der Lektüre und der Verinnerlichung des Playbooks. Was nützt ein exzellent vorbereiteter Körper, wenn der Kopf diesen nicht zu dirigieren weiß?

Football-aktuell.de:

Welche Chancen werdet ihr in Stockholm nach Deiner Meinung haben?

Sandra Lemmer:

Wir werden in Schweden auf sehr gute Gegner treffen; USA und Kanada scheinen auf den ersten Blick geradezu übermächtig. Dennoch bin ich optimistisch (und hoffentlich auch realistisch): Jag skulle vilja återvända med en medalj runt halsen från Stockholm,,de,Brons jag tycker är genomförbart,,de,Silver och guld för ett handtag på stjärnorna,,de,Men är tänkt att då och då nått,,de,Först och främst vill jag,,de,att vi kan ha en bra turnering och kan få en mycket bra prestanda,,de,Körning även vänner och släktingar till Stockholm,,de,till dig att heja,,de,inte nominerad spelare,,de,Familjer och vänner trupp spelare går till Stockholm,,de,för oss att heja,,de,Jag tycker att detta stöd klass och inspirerande,,de,Tack för din tid och intressanta svar,,de,Så länge spela fotboll,,de,som en björn fötter,,de,Permanent länk till Så länge spela fotboll,,de,Ariane Parusel,,ja. Bronze halte ich für machbar. Silber und Gold für einen Griff in die Sterne. Aber auch die sollen ja hin und wieder erreichbar sein. In erster Linie wünsche ich mir, dass wir ein gutes Turnier spielen können und eine sehr gute Leistung abrufen können.

Football-aktuell.de:

Fahren auch Verwandte und Bekannte nach Stockholm, um Euch anzufeuern?

Sandra Lemmer:

och, auch nicht nominierte Spielerinnen, Familien und Freunde von Kader-Spielerinnen fahren nach Stockholm, um uns anzufeuern. Ich finde diese Unterstützung klasse und beflügelnd.

Football-aktuell.de:

Vielen Dank für Deine Zeit und interessanten Antworten.

Bli först med att gilla.

So lange Football spielen, wie die Füße einen tragen…

11.06.10

författaren: Jörg Schlüter / Kura | kategori: blogg, Fakta om laget, Inne i Team

Bland de unga talanger i damfotbollen också hört Ariane Parusel Berlin Kobra Ladies,,de,Dina tankar om VM förväntan försvararen gärna berättade,,de,Hej Ariane,,de,Rendezvous men först fråga igen för oss,,de,Så mitt namn är Ariane Parusel,,de,År och för närvarande gör min a-nivåer,,de,I min klubb,,de,Berlin Kobra Ladies Jag spelar offensiva och defensiva linje,,de,Naturligtvis kan det hända en gång att som en linebacker överföra,,de,I den nationella spela försvar End,,de,Är det något annat än fotboll i ditt liv,,de,vad livet,,de,var bara en rolig,,de,för mig,,pl,som sagt,,de,Jag gör just nu min Abi,,de,där jag var tvungen att investera en hel del tid under det senaste året,,de,Hur kom du till för fotboll,,de,Sen när har du spelat fotboll,,de. Ihre Gedanken zur WM-Vorfreude teilte uns die Verteidigerin gerne mit.

Football-aktuell.de: Hallo Ariane, Stell Dich doch zuerst bitte einmal für uns vor.

Ariane Parusel: Also ich heiße Ariane Parusel, 19 Jahre alt und mache momentan mein Abitur. In meinem verein, den Berlin Kobra Ladies spiele ich Offensive und Defensive Line. Natürlich kann es auch mal vorkommen dass ich als Linebacker einbringe. In der Nationalmannschaft spiele ich Defense End.

Football-aktuell.de: Gibt es auch noch etwas Anderes außer Football in Deinem Leben?

Ariane Parusel: Welches Leben? ingen, war nur ein Spaß. Na ja, wie gesagt, ich mache im Moment mein Abi, in das ich in dem letzten Jahr viel zeit investieren musste.

Football-aktuell.de: Wie bist Du denn zum Football gekommen? Seit wann spielst Du schon Football?

Ariane Parusel: 2003, samtidigt som jag hade fungerat under sex år Friidrott,,de,Jag flyttade med min mamma till Erkner,,de,Det fick jag göra något för första gången med fotboll,,de,eftersom friidrott klubben hade parallellt med Foot Shooting Training,,de,Denna sport, fann jag genast fascinerande,,de,Nu var det bara,,de,att övertyga år min mamma,,de,Jag måste försöka denna sport,,de,Således spelar jag nu sedan,,de,amerikansk fotboll,,en,Har du,,de,att du kan hävda dig själv som en starter i landslaget,,de,Jag måste säga,,de,att jag, som försvars End'm inte så erfaren,,de,men jag kan bara säga det,,de,att jag vill göra mitt bästa och vara och resten lämnas till tränare,,de, bin ich mit meiner Mutti nach Erkner gezogen. Dort habe ich mit Football das erste Mal etwas zu tun bekommen, weil der Leichtathletikverein parallel mit den Footballern Training hatte. Diesen Sport fand ich sofort faszinierend. Nun hieß es nur noch mit 12 Jahren meine Mutter zu überreden, dass ich diesen Sport ausprobieren darf. Somit spiele ich jetzt schon seit 2003 American Football.

Football-aktuell.de: Glaubst Du, dass Du Dich als Starterin in der Nationalmannschaft durchsetzen kannst?

Ariane Parusel: Ich muss dazu sagen, dass ich als Defense End noch nicht so erfahren bin, aber ich kann es nur so sagen, dass ich mein Bestes geben will und werden und der Rest ist den Coaches überlassen!

Football-aktuell.de: Måste avslutad läger i Strauss fortfarande kontakt med ditt landslag kollegor och tränare,,de,Vi spelare träffas även vid den punkt att spela DBL,,de,och alla kompletterar varandra för att ingå i landslaget,,de,Vad tror du,,de,är sportig möjligt i Stockholm,,de,jag tror,,de,Tyskland är i damfotboll har utvecklats,,de,Du kan se att det,,de,att vi har två ligor,,de,Jag tror också,,de,att hela laget plus personal och tränare lägga all energi i detta VM,,de,Och hur du finansiera VM kostnader,,de,Jag är en student,,de,Jag fick fram till dem,,de,Från familj och vänner,,de,Och nu försöker jag med små jobb,,de,förutsatt att Abiprüfungen ta min tid,,de,reinzukriegen pengarna tillbaka,,de,att återbetala det,,de,Har du redan har idéer,,de,vad händer,,de?

Ariane Parusel: Wir Spielerinnen treffen uns ja bei den Punktspielen der DBL 1 und alle beglückwünschen sich gegenseitig zur Aufnahme in die Nationalmannschaft.

Football-aktuell.de: Was glaubt Du, ist in Stockholm sportlich möglich?

Ariane Parusel: Ich glaube, Deutschland ist im Frauenfootball schon fortgeschritten. Das sieht man auch daran, dass wir zwei Ligen haben. ich glaube auch, dass das ganze Team plus Staff und Coaches sämtliche Energie in diese WM stecken.

Football-aktuell.de: Und wie finanzierst Du die WM-Kosten?

Ariane Parusel: ich bin Schülerin – Ich habe sie vorgeschossen bekommen. Von der Familie und Freunden. Und nun versuche ich mit kleinen Jobs, sofern die Abiprüfungen mir Zeit lassen, dass Geld wieder reinzukriegen, um es zurückzuzahlen!

Football-aktuell.de: Hast Du schon Vorstellungen, was passiert, Om du skulle gå tillbaka till Tyskland och du hade titeln i bagaget,,de,Jag kan redan nu inte ens förstå,,de,så att jag kan vara ett VM här,,de,För mig är det förmodligen kommer att vara enda tydliga,,de,när två olika nationalsånger spelas,,de,I den tyska mästerskapet endast en är verkligen spelas,,de,och om vi hade titeln i bagaget,,de,Jag skulle förmodligen bara en gång inte inser,,de,Men jag skulle vara stolt,,de,till flickor,,de,den första landslaget i damfotbollen i,,de,Hur kommer det att gå sportig efter VM för dig,,de,Jag ska försöka,,de,så länge fortsätter att spela fotboll,,de,eftersom det är möjligt för mig,,de,Vem har den längsta vägen till fotbollsplanen,,de,Permanent länk till Vem har den längsta vägen till fotbollsplanen,,de?

Ariane Parusel: Ich kann es ja jetzt noch nicht mal fassen, dass ich bei einer WM dabei sein darf. Mir wird es wahrscheinlich erst klar werden, wenn zwei unterschiedliche Nationalhymnen gespielt werden.

Bei der deutschen Meisterschaft wird ja nur eine gespielt! – und wenn wir den Titel im Gepäck hätten, könnte ich es wahrscheinlich auch erst einmal nicht realisieren. Aber ich wäre stolz, auf die Mädels, Coaches, Personal – auf die erste Nationalmannschaft im Frauenfootball im Jahre 2010.

Football-aktuell.de: Wie wird es nach der WM für Dich sportlich weitergehen?

Ariane Parusel: Ich werde versuchen, so lange weiter Football spielen, wie es mir möglich ist.

Bli först med att gilla.

Wer hat den längsten Weg zum Footballplatz?

03.06.10

författaren: Jörg Schlüter / Kura | kategori: allmänt, blogg, Fakta om laget, Inne i Team

Denna inofficiella titeln i West tyska fotbolls Ladies varelser förtjänar Svenja Konowalczyk,,de,När hon förbereder vid universitetet i Heidelberg till högre akademiska harriers,,de,men är hemma i Kiel och oktober,,de,framgångsrika i delstatens huvudstad Schleswig-Holstein idrottsvetenskap studeras med näringslära och pedagogik som en mindre,,de,placerar dem i säsongen för varje hemmamatch av de baltiska häxor den märkliga avstånd på cirka,,de,kilometer tillbaka,,de,Eftersom hon av "havs häxor" är välkänt,,de,kan de fortsätta att tillhöra laget och hålla parallellt fotboll University Team Mannheim Knights passning i veckan trots det långa avståndet,,de. Da sie sich an der Uni Heidelberg auf höhere akademische Weihen vorbereitet, aber in Kiel Zuhause ist und bis Oktober 2009 in der Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein erfolgreich Sportwissenschaften mit Ernährungswissenschaften und Pädagogik im Nebenfach studiert hat, legt sie in der Saison zu jedem Heimspiel der Baltic Witches die beachtenswerte Strecke von rund 700 Kilometern zurück. Da sie bei den „Seehexen“ wohl bekannt ist, kann sie trotz der langen Distanz weiterhin zum Team gehören und sich in der Woche parallel im Footballhochschulteam der Mannheim Knights fit halten. Efter lägret i Silberhorn 25-åriga Svenja också till riddare av tränarna i damernas landslag,,de,Som cornerback kommer att kunna resa till Stockholm med och kan uppvisa Freya Small Kiel färger,,de,"Min första kontakt med fotbolls Sport var lite konstigt",,de,erinrar Svenja,,de,"Min syster hade då en vän,,de,vilket i sin tur var Frejas bror,,de,Eftersom Freya tid redan spelat fotboll,,de,har tagit mig en dag för vinterträningen,,de,Jag tyckte det var så stor,,de,Jag stannade med häxor. ",,de,Svenja Konowalczyk i aktion på ett läger i Silberborn,,de,Förutom hennes atletiska prestationer,,de,de har slungades in i 45er truppen,,de,men har också Svenja omfattande skandinaviska erfarenhet,,de. Als Cornerback wird sie mit nach Stockholm reisen können und mit Freya Kleine die Kieler Farben vertreten können.

„Meine erste Kontaktaufnahme mit dem Footballsport war schon etwas kurios“, erinnert sich Svenja. „Meine Schwester hatte damals einen Freund, der wiederum Freyas Bruder war. Da Freya damals schon Football spielte, hat sie mich eines Tages zum Wintertraining mitgenommen. Das fand ich so klasse, dass ich bei den Witches geblieben bin.“

Neben ihren sportlichen Leistungen, die sie in den 45er Kader katapultiert haben, verfügt Svenja aber auch über ausgiebige skandinavische Erfahrungen, da sie sich während ihres Studiums eine längere Zeit in Norwegen aufgehalten hat. Die Vorfreude ist entsprechend groß und die Kielerinnen zeigten sich beim GFL-Season Opener am 1. Mai 2010 auch ganz besonders emsig und warben mit zünftiger Wikingerverkleidung bei den Zuschauern für die WM und baten um eine Spende für die Fahrgeldkosten. „Es ist schon Einiges zusammengekommen und die Förderanträge bei der Stadt Kiel und beim Land sind auch schon gestellt. Der Landesfachverband AFVSH und der ASC Kiel hat uns bereits mit einer großzügigen Unterstützung bedacht, so dass wir alle guten Mutes sind, die Kosten für die Camps, den Helm und die Fahrt nach Stockholm finanzieren können.“

Somit kann es nun bald losgehen und mit Spannung freut sich Svenja auf die sportlichen Gegner: „Da alle teilnehmenden Nationen nicht so viele Länderspiele absolviert haben, kann niemand so richtig vorhersagen, wer Weltmeister werden kann. Natürlich gelten die USA und Canada als Favorit aber auch wir haben eine gewisse Tradition nachzuweisen. Es gilt nun für uns, dass wir uns so gut wie möglich in der verbleibenden Zeit bis zum ersten Spiel weiter vorbereiten. Mit Freya stehe ich natürlich im regen Kontakt und das letzte Vorbereitungstreffen in Berlin-Straussberg wird das Team sicherlich noch stärker zusammenschweißen.“

Bli först med att gilla.

Fakta om laget: Regelkunde mit an Bord

02.06.10

författaren: AGebek | kategori: Fakta om laget

Wenn die Frauen-Nationalmannschaft nach Schweden fährt, dann ist auch ein Landesschiedsrichter-Obmann mit dabei.

Genau genommen ist eine Landesschiedsrichter-Obfrau.

Yvonne Mechsner vom AFCV Berlin-Brandenburg ist in ihrem Landesverband für alle Schiedsrichter verantwortlich. Die Spielerinnen der National-Mannschaft sind also nicht nur als Spielerinnen aktiv, sondern unterstützen ihren Lieblingssport auf vielen verschiedenen Wegen. Für die Entwicklung des American Footballs ist die Mithilfe im Ehrenamt eine wichtige Basis. Da wollen auch die Spielerinnen der Nationalmannschaft nicht zurückstehen.

In der Nationalmannschaft spielt die 32jährige Yvonne Mechsner Defense Tackle. Die mehrfache Deutsche Meisterin von den Berlin Kobras hat sich im Trainingscamp viel Anerkennung erarbeitet und wird in Stockholm zu den Stützen der Defense gehören.

Wenn Sie also demnächst ein Spiel in Berlin-Brandenburg sehen, dann wissen sie jetzt, wer die Schiedsrichter für dieses Spiel eingeteilt hat.

Achja, sie ist natürlich nicht die einzige Schiedsrichterin im Team

Bli först med att gilla.

Netzathleten.de berichtet über Rebekka Braun

31.05.10

författaren: AGebek | kategori: Inne i Team, länkar

Das Interview mit Rebekka Braun ist bei netzathleten.de erschienen:

http://www.netzathleten.de/Sportmagazin/Star-Interviews/Vom-Judo-zum-American-Football-Interview-mit-Rebekka-Braun/2566914100525194127/head?referrer=7155473357115084494

Bli först med att gilla.

Aus dem hohen Norden

19.05.10

författaren: Jörg Schlüter / Kura | kategori: allmänt, blogg, freya Liten, Inne i Team

Der Footballstandort Kiel gehört zu den boomenden „Märkten“ in Deutschland. Natürlich beherbergt der Dachverein A.S.C. Kiel mit den Kiel Baltic Witches (DBL2) auch ein Damenfootballteam. Die Witches konnten mit Freya Kleine, Svenja Konowalczyk und Yvonne Striegnitz gleich zwei Spielerinnen und eine Nachrückerin im Kader der neuen Damen Nationalmannschaft platzieren und gehören in der DBL2 Nord auch zum heißen Favoritenkreis in der diesjährigen Saison. Freya Kleine nahm sich die Zeit und beantwortete während der WM-Vorbereitungswochen unsere Fragen.

Football-aktuell.de: Hallo Freya, kannst Dich uns bitte vorstellen?

freya Liten: Mein Name ist Freya und ich bin 23 Jahre alt. Ich spiele seit fünf Jahren Football und bin auch seit dieser Zeit bei den Kiel Baltic Witches aktiv. Damals hing ein Werbezettel des Teams in meiner Schule und ich bin einfach mal zum Training gegangen und dabei geblieben. Am Anfang war ich Tight End und Receiver, dann bin ich auf Anfrage meines späteren DB-Coaches in die Defense gewechselt und wurde Safety.

Football-aktuell.de: Gibt es noch etwas anderes außer Football in Deinem Leben?

freya Liten: Natürlich sind mir meine Familie und Freunde sehr wichtig. Doch Football nimmt schon einen großen Teil meines Lebens ein. Außerdem bin ich noch gern kreativ tätig, liebe Filme und gehe gern tanzen.

Football-aktuell.de: Übst Du noch andere Sportarten aus? Wie bist du eigentlich zum Football
gekommen?

freya Liten: Bevor ich zum Football gekommen bin, bin ich Western geritten, wie auch fast meine ganze Familie. Irgendwann habe ich jedoch an den Turnieren keinen Spaß mehr gehabt, obwohl ich durchaus erfolgreich war (mehrfach Landesmeister SH und Deutscher Vizemeister sowie einmal Deutscher Meister). Als ich dann den Flyer meiner jetzigen Mannschaft in der Schule gesehen habe, war ich sofort begeistert, obwohl ich da noch nicht wirklich Ahnung von American Football hatte.

Football-aktuell.de: Du spielst in der Nationalmannschaft auf der Position des Safety. Wie hast Du die Vorbereitungscamps in Köln und Silberborn erlebt? War das Niveau viel härter als im Verein?

freya Liten: Die Situation war an sich einfach eine ganz andere. Man hatte einen ständigen Leistungsdruck, da man ja unbedingt in den Kader kommen wollte. In den Teams der DBL und DBL2 ist häufig eher ein Mangel an Spielerinnen, so dass man seine Position meistens sicher hat und häufig sogar beide Wege gespielt werden. In den Camps musste man sich seinen Platz innerhalb weniger Tage erkämpfen und hatte nicht wie im Verein die ganze Off-Season Zeit, den Coach von sich zu überzeugen. Es waren ja auch viele echt gute Mädels mit dabei, also eine echte Konkurrenz-Situation. Trotzdem war es cool, die Mädels mal besser kennen zu lernen, die man sonst auf dem Feld nur als Gegner sieht.

Football-aktuell.de: Wie versuchst Du Dich auf die WM bis zum Camp in Straussberg/Berlin weiter vorzubereiten?

freya Liten: Ich versuche mich zusätzlich zu dem Training im Verein so gut wie möglich an den Trainingsplan unseres Physios Steffen zu halten. Außerdem mache ich dazu noch einige Sprintübungen.

Football-aktuell.de: Wie wollt ihr das Geld für die Reisezusammenschnorren”?

freya Liten: Zuerst einmal unterstützen uns unser Verein und der AFVSH: Ein Antrag an die Stadt Kiel und den LSV ist ebenfalls gestellt. Des Weiteren wollen wir noch ein paar regionale Firmen anschreiben und um finanzielle Mittel bitten. Außerdem sind wir beim ersten Gameday unserer GFL-Mannschaft, den Kiel Baltic Hurricanes mit der Spardose herumgelaufen und haben uns über einige Spenden der Kieler Fans freuen können – Vielen Dank an alle Unterstützer!

Football-aktuell.de: Mit welchen Erwartungen fährst Du nach Stockholm? Was ist sportlich
möglich?, Wirst Du als Starterin antreten können? Was würde passieren, wenn D-Land nicht Dritter werden würde?

freya Liten: Ob ich als Starterin antreten darf, werden die Coaches wohl im Vorbereitungscamp in Berlin entscheiden, je nach erbrachter Leistung und passendem Zusammenspiel. Auf jeden Fall hoffe ich, dass wir alle unseren Teil bei der WM beitragen können. Ich denke, alle Teams sind sehr ernst zu nehmende Gegner, denn auch sie haben sich auf die WM vorbereitet und werden nur ihre besten Spielerinnen im Kader haben. Da ich keine Spiele von ihnen kenne und auch unser Kader noch kein Länderspiel bestritten hat, kann ich schlecht einschätzen, wie eine Begegnung ausfallen wird. Solange wir alle unser Bestes geben, bin ich jedoch zuversichtlich.

Football-aktuell.de: Was würde in Kiel passieren, wenn ihr als Weltmeisterinnen zurück
kommen würdet?

freya Liten: Das wäre natürlich der Oberhammer. Was dann in Kiel passiert, kann ich nicht voraussagen. Unser Team, Familien und Freunde würde sich wahrscheinlich wahnsinnig mit uns freuen. Ansonsten hoffe ich, dass American Football für Frauen allgemein bekannter wird und alle Teams Zulauf bekommen oder sogar neue Teams entstehen, so dass die Liga größer wird und mehr Spiele ausgetragen werden können.

Football-aktuell.de: Vielen Dank für Deine Zeit und Deine Antworten.

Bli först med att gilla.

Fakta om laget: Frau Doktor

12.05.10

författaren: AGebek | kategori: Fakta om laget

Hollywood Filme arbeiten ja gerne mit Klischees. Und wenn ein Jugendlicher als etwas gewalttätiger und nicht ganz so clever dargestellt werden soll, dann wird oft die Rolle als Football-Spieler herangezogen. Und unter den Football-Spielern ist die Position der Defense Line Spieler in dieser Hinsicht am negativsten besetzt. Vorurteile und Klischees, denen sich jeder Mensch gerne bedient. Aber wie so oft ist die Realität dann eine andere.

In der Deutschen Nationalmansnchaft spielt auf der Defense Line Sandra Lemmer aus München. Den 32-åriga är counter,,de,Hon har en doktorsexamen i tysk filologi,,de,För dem som ensam måste leta efter namnet,,de,tyska studier,,de,Ett stort bekymmer för Sandra är,,de,skingra just denna Voruteilen,,de,Hon vill visa,,de,att fotboll är en Kobination av slät effekt och skål,,de,från Hau-plan och strategi,,de,av kraft och teknik,,de,av styrka och samordning,,de,Och förbereda för ett spel inte bara hetsa musik,,de,men kan göras i hennes fall även meditativ musik a la Enya,,de,Och en eller annan snabb bön,,de,att ja kan också vara till hjälp,,de,Vem är den största,,de,I en lös samling, kommer jag att presentera några fakta om laget,,de,Vissa kan vara känd,,de. Sie verfügt über einen Doktor-Titel in Deutscher Philologie. Für alle die alleine für die Bezeichnung nachschauen müssen: Germanistik.

Ein großes Anliegen für Sandra ist es, mit genau diesen Voruteilen aufzuräumen. Sie will zeigen, dass Football eine Kobination ist aus blanker Kraft und Köpfchen, aus Hau-Drauf und Strategie, aus Power und Technik, aus Stärke und Koordination. Und das die Vorbereitung auf ein Spiel nicht nur aus aufpeitschender Musik, sondern in ihrem Fall auch aus Mediativer Musik a la Enya bestehen kann. Und dem einen oder anderen Stossgebet, das ja auch hilfreich sein kann.

Bli först med att gilla.

Michelle Kränzlein: "Respekt - men oroa dig inte"

06.05.10

författaren: Jörg Schlüter / Kura | kategori: allmänt, blogg, Inne i Team

(JS) – Michelle krans är bara 17 År och en av de stora talanger i tyska damfotboll. Personen bayerska fortfarande går i skolan i 11. Klass av Emil-Possehl-Schule (Fachgymnasium intervall teknik) och förbereder dessa veckor intensivt på kvinnor fotbolls-VM i Sverige innan. Jörg Schlüter chattade med idrottaren, de ännu längre resor för att ta utbildning i inköp och kommer säkert att vara en hel del att se och höra de närmaste åren.

Football-aktuell.de: hi Michelle, Vad du verkligen fascinerar Fotboll Sport. Reich kan inte vara och andra sporter njuta mer uppmärksamhet.

M. Kränzlein: om Basket, Breakdance och balett jag kom till amerikansk fotboll. Eftersom jag Baklinjespelare, Jag tycker att det är mycket märklig vägtull, andra spelare (natürlich regel skålen) att stoppa. Men som Half- och fullbacken jag är van. Sammanhållningen i varje lag är stor klass och VM betyder för oss en stor utmaning.

Football-aktuell.de: Vi har hört, att du tränar både i Lübeck och Hamburg. Detta innebär en stor ansträngning och vad som återstår av livet kvar för dig?

M. Kränzlein: planen, etablera en Pumor damlag i Lübeck, Tyvärr fick skjutas upp igen. Vi går alltid med tre flickor för utbildning till Amazonas till Hamburg och Cougars Ett ungdoms, eller. Andra pumor lag jag tränar även med. Genom att utbilda våra killar jag förväntar snabba framsteg i förståelsen av spelet och för att få ännu mer "hårdhet". För VM i Stockholm som kan endast vara till hjälp. Naturligtvis måste jag också göra sina läxor och på sommaren mycket tidigare från stranden bort. Men det fungerar redan tillsammans.

Football-aktuell.de: Vad är din bedömning i efterhand urvalslägret i Köln och Silberborn?

M. Kränzlein: Det var särskilt viktigt, att lära kraven tränare snabbt. I Silberborn det var mycket mer ansträngande, som i normal praxis och vi var alla under press och kunde bara råd några misstag - men det var en bra sak.

Football-aktuell.de: Eftersom du är fortfarande en student, betyda för dig att finansiera VM och beredningen verkligen en speciell utmaning. Som ni kan klargöra denna fråga?

M. Kränzlein: Mr Christian Schmidt i Cougars och hans firma vänligt lägren har min ekonomi. För VM att ge städerna Lübeck och Hamburg bidrag, Jag är i Amazonas och Cougars Medlem. Mindre sponsorer ge något till.

Football-aktuell.de: Du träffas igen bara i Berlin-Strauss, strax innan flyger till Sverige. Vilket stöd du får på grund av en kompetent tränare under tiden?

M. Kränzlein: Vi har fått en diet plan och informeras per post om de senaste uppgifterna. Annars tränar jag, som sagt tre gånger i veckan med cougarsna och amasonerna och vi är alla i ett livligt utbyte av idéer. Ända teambuilding har arbetat underbart inom försvars.

Football-aktuell.de: Kan du därför förhoppningar om en startkurs i Stockholm making?

M. Kränzlein: Jag tror inte. Nicole Wirtz har en stor ledning. Men när vi kommer att få både. Om allt går bra, då kan vi slå alla i Stockholm. Samtidigt som vi måste respektera, men får inte frukta amerikanerna har.

Källa Jörg Schlüter Huddle / Football-aktuell.de

Bli först med att gilla.

Fakta om laget – Wer ist die Größte?

01.05.10

författaren: AGebek | kategori: Fakta om laget

In einer losen Sammlung werden ich einige Fakten über das Team präsentieren. Einige könnten bekannt sein, andere bestimmt nicht.

Was auf einem Teamfoto als erstes auffällt, ist die Körpergröße. Einige National-Spielerinnen sind deutlich größer als ihre Kolleginnen. Und das um mehr als nur eine Kopfgröße.

Die größte Spielerin im Deutschen Team ist Birgit Schwenk aus Mainz. Mit 196 Zentimetern überragt sie alle. Nach den Recherchen gehört sie damit zu den TOP 5 aller Football-Spielerinnen weltweit.

Birgit ist Gründungsmitglied der Mainz Golden Eagles Ladies und spielt seit 2006 Fotboll. Als Defense Tackle steht sie in der ersten Reihe der Deutschen Verteidigung. Mit einem Gewicht von 135 kg ist sie auch die schwerste Spielerin des Teams und soll das Bollwerk gegen den Laufangriff unserer Gegner bilden. Unterstützt wird sie dabei von Yvonne Mechsner, die auf Platz zwei der internen Rangliste liegt. An denen zwei muss Schweden und Kanada erstmal vorbei

Bli först med att gilla.