nationell

Die Frauen-Nationalmannschaft wurde 2009 ins Leben gerufen.

Im ersten Schritt wurden nach dem Tryout in Köln Ende Oktober die ersten Spielerinnen der neuen Nationalmannschaft bekanntgegeben. Aus diesem 78er Kader werden nun die 45 Spielerinnen ausgewählt, die Deutschland bei der WM 2010 in Stockholm vertreten dürfen.

Die Auswahl erfolgt im Anschluß an das erste Trainingscamp, das vom 26. till 28. März in Silberborn/Niedersachsen stattfindet.

Der Zeitplan für das Camp ist vollgestopft. Die Coaching-Crew rund um Jörn Maier und Daniel Koch müssen alle Spielerinnen auf Herz und Nieren testen, das Playbook installieren und versuchen den Teamgeist zu finden. So wie der berühmteGeist von Malentedie Deutsche Fussball-Nationalmannschaft zu vielen Erfolgen führte, so kann derGeist von Silberborndie Frauen-Nationalmannschaft zu einem erfolgreichen Team zusammen schweissen, das am Ende mit Edelmetall belohnt wird. Der dritte Platz ist das Minimalziel, das sich selbst gesetzt wurde. Aber vielleicht macht Silberborn seinen Namen ganze Ehre und hier wird die Grundlage zur Silver (oder Gold)-Medaille geboren?

Im Vorfeld der WM wird dann das ganze Team ab 26. Juni zu einem dreitägigen Camp zusammengezogen, bevor es auf die Reise nach Stockholm geht.

Bli först med att gilla.

& Nbsp;