Frauen als Schiedsrichter

11.07.10

Bei der WWC 2010 wurden nur Frauen als Schiedsrichter eingesetzt.

In Deutschland sind Frauen als Schiedsrichter bis hoch zur GFL ein gewohntes Bild. Eine komplett weibliche Crew gab es auch schon mal bei dem einen oder anderen Ladies Bowl. Trotzdem ist das selbst für Deutsche ein ungewohnter Anblick.

Peter Springwald hat die deutschen Frauen eigenhändig ausgesucht. Alle aus dem GFL-Pool und damit Football und Officiating von hohen Niveau gewohnt. Bis auf den kleinen Patzer: “Personal Foul by Number Elf, ähh, Number Elfden nur wir Deutsche deuten konnten, war die Leistung unserer Frauen auch gut.

Vor der WM mussten sich die Schiedsrichterinnen erstmal auf einheitliche Mechanics verständigen. Im Gegensatz zu dem Regelwerk NCAA ist die Zusammenarbeit der Schiedsrichter nicht überall gleich geregelt.

Während der WM bekamen die Schiedsrichterinnen zwei der besten EFAF-Schiedsrichter an ihre Seite gestellt. Diese überprüften ständig die Leistungen der Schiedsrichterinnen. Neben dem Feedback zur Halbzeit wurden am nächstenTag anhand des speziellen Schiedsrichter-Spielvideos die Fehler analysiert und korrigiert.

Ob die Leistung der Schiedsrichterinnen den internationalen Anforderungen gerecht wird, werden die beiden Herren der EFAF sicherlich entscheiden können.

Ich hätte gerne ein Feedback auf eine andere Frage:

Müssen bei einer Frauen WM alle Schiedsrichter auch Frauen sein?

  • PRO
    Im Rahmen der Gleichberechtigung sollen auch Frauen die Möglichkeit erhalten, Weltmeisterschaften zu pfeiffen. Beim Fussball wird das genauso gehandhabt. Schiedsrichterinnen können auf dem Feld mit den Frauen besser umgehen.
  • CONTRA
    Die Spielerinnen haben die besten Schiedsrichter verdient, unabhängig vom Geschlecht. Eine gute Schiedsrichterin wird niemals eine Herren WM pfeiffen dürfen, sondern muss immer zu Frauen WM

Es geht nicht um die Leistung der Schiedsrichterinnen bei der WM, sondern grundsätzlich um den Sachverhalt.
Eure Meinung könnt Ihr über die Kommentarfunktion hinterlassen.

First name, Last name

Nation

Barbara Johnson

Australia

Francesca Dansereau

Canada

Karen Madill

Canada

Anni Tahtinen

Finland

Danica Barth

Germany

Gudrun Bogman

Germany

Bernadett Farthing

Germany

Monika Wild

Germany

Renata Bucchi

Italy

Chiara Tomaz

Italy

Katarina Milojkovic

Serbia

Analee McPhilomy

United States

Erin Meehan

United States

Crystal Nichols

United States

Dr. Laurie Jordan

United States

Bli först med att gilla.

Dela på Facebook

Kommentarer är stängda.

& Nbsp;